HOME ASTRODATA BÜCHER SFER
klicken Sie um das Bild zu vergrössern
Nr. 189, 2017, Okt. / Nov. Inhalt
 
Aktuelles Heft
bestellen

 
Jahresabonnement oder Probeabonnement bestellen
 
Frühere Hefte bestellen
 
Artikel drucken
Lilith und Saturn wechseln ins Steinbock-Zeichen

von Alexandra Klinghammer
 

Seit dem letzten Sommer befinden sich Lilith und Saturn praktisch ununterbrochen in Konjunktion zueinander. Gegen Ende des Jahres kommt es zu zwei bedeutsamen Zeichenwechseln. So treten Lilith und Saturn kurz nacheinander vom Schütze- ins Steinbock-Zeichen ein: Lilith am 9. November, Saturn rund sechs Wochen später, am 20. Dezember. Und auch in den ersten Wochen des kommenden Jahres bleibt der Konjunktionsaspekt weiter wirksam, bevor sich Lilith im Februar 2018 von Saturn löst und sich auf die nächste wichtige Konjunktion mit Pluto zubewegt, die sich am 18. Mai 2018 ereignet.

Wie Alexandra Klinghammer in ihrem Artikel schreibt, werden wir im Bereich, den Lilith als Transit im Horoskop aktiviert, häufig mit unserem Schatten konfrontiert. Im Falle von Steinbock handelt es sich um Schattenthemen, die mit gesellschaftlichen Rollen, Werten und Machtstrukturen zu tun haben. Die kommenden Monate würden uns nun die Chance für Reformen geben, wenn Lilith und Saturn im Steinbock-Zeichen zusammenspannen. Welche Bereiche diese Reformen betreffen könnten, beschreibt sie in ihrem Artikel. Die Autorin listet aber auch auf, was die Reformen verhindern könnte und welche Gefahren mit diesem Transit verbunden sind.

Zum Schluss ihres Artikels gibt die Autorin nützliche Tipps für den persönlichen Umgang mit diesem speziellen Transit von Lilith und Saturn.

 


Alexandra Klinghammer, Diplompsychologin und Astrologin; Geschäftsleiterin der Astrodata; seit 1996 ständige Mitarbeiterin von ASTROLOGIE HEUTE; Bücher: «Erwachen der weiblichen Urkraft» (2016), «Neptun – In Berührung mit dem Geheimnisvollen» (2014), Mitautorin folgender Bücher: «Visionen einer neuen Zeit» (2010), «Die Lilith-Fibel» (2008), «Wendezeit 2010–2012» (2009), E-Mail: Alexandra Klinghammer

 

zurück