HOME ASTRODATA BÜCHER SFER
klicken Sie um das Bild zu vergrössern
zurück
 
Heftnummer 191 bestellen
 
Artikel drucken

I N    M E M O R I A M

 

Zum Tod von Hans Meer † 

Ein grosser Astrologe ist von uns gegangen –  Würdigung anhand der Planetenknoten

von Tony Bonin
 

Hans Meer starb am 26. November 2017 mit dem Ruf «Ich bin erlöst» im hohen Alter von 97 Jahren in Greifenberg am Ammersee. Geboren wurde er am 18. Juni 1920 um 5.25 Uhr MEZ in Düsseldorf. Der Astrologe war Autor zahlreicher Bücher (siehe Liste am Schluss) und von Beruf Ingenieur.

klicken Sie um das Bild zu vergrössern   

 
Hans Meer
(aussen: Planetenknoten)
18. 6. 1920, 5:25 LT, 4:25 GT
Düsseldorf, D (51N13, 6E46)
Placidus (GZQ: Tony Bonin)

 
   

Um dem Wesen Hans Meers näherzukommen, betrachten wir sein Radixhoroskop (Fig. 1) und dabei besonders die Planetenknoten (ähnlich den Mondknoten werden dabei die Schnittpunkte des Planeten mit der Ekliptik astrologisch gedeutet). Auf seiner Todesanzeige war ein grosser Baum abgebildet, der in der Radix als Saturn am Immum Coeli (IC) auf 7.32 Grad Jungfrau und damit quasi für seine Ahnen steht. Diese Saturn-Stellung wird durch die Sextile des     Pluto (7 Grad Krebs) und des geozentrischen nördlichen Jupiterknotens (7.31 Grad Krebs) sehr dominant: erinnert das Symbol doch an den Weltenbaum der Druiden und an Martin Heideggers «Der Feldweg». Dort schreibt der Philosoph, ein Mensch müsse sein wie eine Eiche: tief im Erdreich wurzelnd und mit seiner Krone dem Himmel sich erschliessend.

Und diese Saturn-Figurine am IC zeigt auf, dass Hans Meers Zuhause ein Hort der Wis­senschaft war. Freilich mitunter heftig angefeindet, wie das Quadrat des Vulkanus (7.16 Grad Zwillinge) aus Haus zwölf zur Himmelstiefe (IC) zeigt. Der Aszendent auf 10.17 Grad Krebs steht bei Hans Meers Geburt auf der geozen­trischen Jupiterknoten-Achse Krebs/Steinbock (10.08 Grad). Das verleiht nicht nur einen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn, sondern körperlich auch eine grosse Figur – wie sie etwa der «schwarze Riese» Helmut Kohl mit seiner MC/IC-Achse auf 10.50 Grad Steinbock/Krebs aufweist. Aus den genannten Aspekt-Figurinen bezog Hans Meer auch die nötige Power, um 97 Jahre alt zu werden.

Die Begabung zum grossen Astrologen erkennt man an den gradgenauen Uranus- und Neptun-Aspekten. Uranus und seine Knoten stehen für Astronomie, Neptun und seine Knoten stehen für Psychologie/Deutung. Der geozentrische nördliche Uranusknoten steht auf 14.14 Grad Zwillinge und mit seinem Trigon zur Hausspitze neun auf 14 Grad Wassermann (Placidus) für Meers kosmischen Glauben, seine Genialität und seinen Erfindungsreichtum. Der Neptun (9.39 Grad Löwe) und sein geozentrischer nördlicher Knoten (9.35 Grad Löwe) stehen im Quadrataspekt zur Persönlichkeitshalbsumme AC/MC auf 8.54 Grad Stier. An dieser Figurine zeigt sich auch sein Name «Meer».

Der Geburtsgebieter Mond auf 19.37 Grad Krebs steht in Konjunktion mit Merkur auf 19.05 Grad, zusammen mit dem geozentrischen nördlichen Merkurknoten auf 19.50 Grad und dem geozentrische nördlichen Plutoknoten auf 19.18 Grad Krebs: Grosshirn und Bauchgefühl erkunden quasi gleichzeitig. Das verleiht zudem einen hohen IQ. Das Quadrat der Pallas (19.44 Grad Widder) auf diese Mond-Figurine hatte aber bei Meer eine Legasthenie zur Folge. Die Mondknotenache steht im gradgenauen Aspekt zum geozentrischen südlichen Jupiterknoten (12.46 Grad Steinbock) in Haus sieben, der in der Halbsumme von südlichem Uranusknoten (12.52 Grad Schütze) und südlichem Neptunknoten (12.17 Grad Wassermann) steht. So kommen Astrologiebücher zustande, die Hans Meer im Eigenverlag noch selbst gebunden hatte. Und – kraft Jupiter- und Neptun-Dominanzen – immer wieder Gott und Jesus zum Inhalt haben.


Bücher von Hans Meer (Auswahl): ‹Die kosmische Religion›, Bd 1–3; ‹Die universale Astrologie und das solare Lebensbewusstsein›; ‹Ursprung und Gestaltung von Bewusstsein und Evolution›; ‹Astrologie und christliche Hermetik›; ‹Das kosmische Raumbewusstsein der Erde›; ‹Die universelle mystische Astrologie›; ‹Die Schöpfungsgeschichte›.

Die Bücher können bei Familie Meer, Kreitstr. 34, D-86926 Greifenberg, kostenlos erworben werden – solange der Vorrat reicht.

 

 

zurück