HOME ASTRODATA BÜCHER SFER
klicken Sie um das Bild zu vergrössern
Nr. 193, 2018, Juni / Juli Inhalt
 
Aktuelles Heft
bestellen

 
Jahresabonnement oder Probeabonnement bestellen
 
Frühere Hefte bestellen
 
Artikel drucken
 
 
von Claude Weiss 
 

Claude Weiss diskutiert zu Anfang seiner Kolumne die Erholung der Börsen in den letzten Wochen, um danach den Blick auf eine längerfristige astrologische Konstellation zu werfen: den Lauf des Uranus durch das Stier-Zeichen. Dabei geht es um die Frage des Erhalts materieller Sicherheit und damit auch des ersparten Kapitals. Interessant ist die Beobachtung, dass die Stellung von Uranus im Tierkreiszeichen die Art von Anlage anzeigt, die in der jeweiligen 7–8-jährigen Periode boomt und dann crasht.

In weiteren Abschnitten seines Artikels zieht der Autor historische Vergleiche mit Uranus in Stier, wobei besonders die einzigartige Periode zur Sprache kommt, die vor 500 Jahren stattfand, als nicht nur Uranus im Stier-Zeichen und Pluto in Steinbock standen (wie heute), sondern Saturn und Pluto – wie in knapp zwei Jahren – eine Konjunktion im Steinbock-Zeichen bildeten. Zum Abschluss befasst er sich mit möglichen Entsprechungen dieser Konstellation in der nahen Zukunft.
 

Hinweis: Anlegerinnen und Anleger, die sich laufend und umfassend über das Börsengeschehen aus astrologisch-zyklischer Sicht informieren möchten, empfehlen wir den monatlich auf Deutsch erscheinenden Börsenbrief von Raymond A. Merriman «MMA Cycles Report: Aktien- und Rohstoffmärkte», der im E-Mail-Abonnement bezogen werden kann (Infos und Bestellung siehe www.mma-europe.ch).
 


Claude Weiss, beschäftigt sich seit Jahrzehnten mit Astrologie; Herausgeber der Zeitschrift ASTROLOGIE HEUTE; gründete 1978 die Astrodata AG, welche astrologische Textanalysen anbietet; Präsident des Schweizer Astrologenbundes (SAB); gefragter Referent an internationalen Kongressen; Bücher: «Warum wir uns inkarnieren», «Horoskopanalyse» Bd. 1 & Bd. 2 (Bd. 2 neu überarbeitet und erweitert), «Karmische Horoskopanalyse», Bd. 1 & Bd. 2, Mitautor der Bücher «Pluto – Eros, Dämon und Transformation», «Die Lilith-Fibel», «Wendezeit 2010–2012», «Visionen einer neuen Zeit», E-Mail: Claude Weiss

 

zurück