HOME ASTRODATA BÜCHER SFER
klicken Sie um das Bild zu vergrössern
zurück
 
Heftnummer 197 bestellen
 
Artikel drucken
 
 

Wassermann und Adler
 
Altair – der Stern, der uns in himmlische Höhen heben kann

von Thorsten Krawinkel
 

Ganymed war der Schönste und Edelste unter den Menschen und wurde von Zeus auserwählt, am Tisch der Götter als Mundschenk zu dienen. Ein Adler entführte ihn in die himmlischen Höhen des Olymps und schliesslich verewigte Zeus Ganymed sogar am Firmament im Sternbild Wassermann.

Wie Thorsten Krawinkel zu Beginn seines Artikels betont, giesst der Wassermann das reine Wasser des Geistes und der Weisheit aus. Was aber nicht heisse, dass Wassermann-Geprägte nicht auch den sinnlichen Freuden zugetan wären. Er beweist dies anhand des Horoskops von Paul Bocuse.

Aber auch der Adler in der Geschichte von Ganymed fand als Sternbild seinen Platz am Himmel, und am hellsten leuchtet dort Altair im Kopf des Vogels. Den Autor inspiriert diese Geschichte zu einer umfangreichen, abenteuerlichen und höchst vergnüglichen Betrachtung über die verschiedenen Phänomene, die sich mit der Aktivierung von Altair durch einen Planeten im Horoskop zeigen können, denn wie einst Ganymed kann ein Planet von Altair in quasi himmlische Höhen erhoben werden ...

Abschnitte dieses Artikels:

– Sinnenfroher Wassermann
– Altair im Sternbild Adler
– Otto Lilienthal
– David Bowie – Ground Control to Major Tom
– Die Explosion der Challenger
– US-Inauguration und Adler
– 2020: Grosse Konjunktion von Jupiter und Saturn
– Science-Fiction


 


Thorsten Krawinkel, naturwissenschaftliches Studium; in verschiedenen Bereichen künstlerisch tätig; seit einigen Jahren intensive Beschäftigung mit Astrologie, Schwerpunkt auf den klassischen Lehren nach William Lilly und John Frawley (Website: www.thorstenkrawinkel.de)

 

zurück